Die Royal Enfield World in Duisburg wird von Peter Sturm und Burkhard Tech betrieben. Die beiden sind ein langjährig eingespieltes Team mit klar verteilten Aufgabenbereichen. Peter ist Kaufmann aus Leidenschaft, kümmert sich um den Einkauf von Ersatzteilen und den Verkauf der Fahrzeuge, macht Fotos, Werbung und organisiert Messen und Ausstellungen. Burkhard leitet die Werkstatt, repariert und wartet Fahrzeuge, schweißt, fräst, dreht Teile und fertigt Einzelteile für Custombikes an.
Peter Sturm - Kaufmann aus LeidenschaftBurkhard Tech - Schraubt und schraubt
Peter Sturm - Kaufmann aus LeidenschaftBurkhard Tech - Schraubt und schraubt
In der sehr gut ausgestatteten Werkstatt wird neben den üblichen Wartungs- und Reparaturarbeiten auch einiges an Werkstücken gefertigt. So ist es denkbar ein Serienmotorrad auf Solositz umzubauen oder gar einen ganz neuen Endtopf zu fertigen. Neben Schweißarbeiten sind auch Drehteile, gefräste Teile, Rohre, Träger und Halter möglich. Auch der Wechsel von Lampen, Blinkern, Reifen oder gar einem Tank aus dem Zubehör kann realisiert werden.
Royal Enfield Werkstatt Service Reparatur Royal Enfield Werkstatt Service Reparatur Royal Enfield Werkstatt Service Reparatur Royal Enfield Werkstatt Service Reparatur
Royal Enfield Werkstatt Service Reparatur Royal Enfield Werkstatt Service Reparatur Royal Enfield Werkstatt Service Reparatur Royal Enfield Werkstatt Service Reparatur